Für alle Verfechter des Internet Explorers...

20.03.2012

Als E-Mail versenden

Die vernetzte Welt - Cisco veröffentlicht Studie über Internet und Social Media

14.11.2011

Der amerikanische IT- und Telekommunikationskonzern Cisco untersucht in einer aktuellen Studie die Wichtigkeit von Internet, mobilen Endgeräten und Sozialen Netzwerken bei Studenten und Berufseinsteigern. Auch der Einfluss von IT-Unternehmensrichtlinien auf die Jobauswahl wurde analysiert - speziell der Umgang mit Social Media am Arbeitsplatz.

Als E-Mail versenden

P8 HOFHERR hat das Kommunikationsverhalten von Herr und Frau Österreicher bis 2020 analysiert.

09.08.2011

170 Milliarden versandte E-Mails im Jahr 2010, 255 Millionen Websites und 4,6 Milliarden Mobiltelefone untermauern den Kommunikationswandel eindrucksvoll. Das führt zu neuen Techniken und Werkzeugen in der Welt der PR und des Marketings. Der Kontakt zu den Bezugsgruppen verläuft direkt.

Die Botschaften und Texte unterliegen nicht mehr nur der Fachbeurteilung von Journalisten, sondern einer populär-radikalen Bewertung durch die Konsumenten direkt.
Die vielfach eingeforderte Transparenz und die WikiLeak-ianisierung der Öffentlichkeit reduzieren den Schutz der Privatsphäre. Über 600 Millionen TeilnehmerInnen in sozialen Netzwerken symbolisieren dieses private Outing.

Als E-Mail versenden

Mediatalk mit Christian Rainer: Zukunft der Medien

09.08.2011

Christian RainerVeränderter Medienkonsum und das Aufkommen Sozialer Netzwerke wie Facebook, Twitter und YouTube haben maßgeblichen Einfluss auf die Medienlandschaft. Wie reagieren Sie darauf?

 

Christian Rainer: Gelassen bis belustigt. profil ist im Gegensatz zu den genannten Phänomenen ein journalistisches Produkt.

 

„Neue Zeiten brauchen neuen Journalismus“, so Rupert Murdoch.

Als E-Mail versenden

Kommentar von Matthias Gantner „Social Media ist mehr als nur Facebook“

09.08.2011

Die klassischen Volkswirtschaftlichen Produktionsfaktoren wie Arbeit, Kapital und Boden wurden um die vierte Säule Information respektive Wissen erweitert. Längst hat sich das Internet im digitalen Zeitalter neben Fernsehen, Radio und Print als vierte Instanz fest etabliert.

Als E-Mail versenden